Stein AR > Stein AR

Von Stein aus zur Urnäsch hinunter

WanderungT2
3 h 40 min
11,0 km
mittel
577 m
577 m
März - Oktober

Zweimal über die Urnäsch

Hügel und Täler prägen das Landschaftsbild des Appenzellerland. Auf dieser Tour steigt man zweimal hinunter ins Urnäschtobel und überquert auf historischen Brücken von Hans Ulrich Grubenmann den Fluss. Von der Kubelbrücke blickt man hoch auf die höhere Zugbrücke welche Herisau und St. Gallen verbindet. Ganz in der Nähe der Brücke fliessen Urnäsch und Sitter zusammen. Eine Vielzahl von Sprüchen ziert die zweite Brücke über die Urnäsch. weshalb die gedeckte historische Holzbrücke den Übernamen sprechende Brücke erhielt. So steil wie es zweimal hinunter geht, führt der Wanderweg auch zweimal wieder hinauf. Das muntere Auf und Ab ist zwar fordern, hat aber seinen ganz speziellen Reiz. Die Route führt vorbei an Bauernhäuser in der typischen Appenzeller Streusiedlung an eher unbekannten Orten der Region. Fernab von Massentourismus geniesst man hier einen Wandertag.

Info

In Stein empfiehlt sich ein Besuch in der Schaukäserei und/oder im Volkskundemuseum. Gasthäuser in Stein sowie auf der Route das Restaurant Bären, Sturzenegg bieten Stärkung an. 

Wer Zeit hat, biegt bei Störgel kurz von der Route ab und besichtigt das imposante Bauwerk der Haggenbrücke. Im Volksmund wird die Brücke auch "Ganggelibrücke" genannt. Ob auch Sie die Schwingungen spüren?

Wenn im Winter nur wenig Schnee liegt, kann die Route mit entsprechendem Schuhwerk auch in der kalten Jahreszeit begangen werden.

Stein AR 0:00

Stein AR, Post

Anreise

Abreise

Appenzeller Schaukäserei

Shop, Besucherzentrum und Restaurant

Störgel 0:44 0:44

Restaurant Schäfli

nur auf Anfrage offen

Haggenbrücke

Unweit von hier liegt die imposante Haggenbrücke - eine Besichtigung lohnt sich!

Kubel 1:04 0:20

Kubelbrücke

1780 von Hans Ulrich Grubenmann gebaute Holzbrücke

Sturzenegg 1:29 0:25

Restaurant Bären

Alte Tobelbrücke 2:36 1:07

Alte Tobelbrücke

Historische gedeckte 29 Meter lange Holzbrücke dank einem Hängewerk stützenfrei. Gebaut von Hans Ulrich Grubenmann

Stein AR 3:40 1:04

Stein AR, Post

Anreise

Abreise

Appenzeller Schaukäserei

Shop, Besucherzentrum und Restaurant

Wandervorschlag Nr. AR1004 | Presented by Appenzell Ausserrhodener Wanderwege Logo