| SG

Der Tannenberg, ein unterschätzter Aussichtsberg

Geführte Wanderung

Sa, 29.10.2022
5 h 15 min
mittel
19.3 km
404 m
536 m

Rasch verlassen wir das Siedlungsgebiet von Gossau. Ein abwechslungsreicher Weg führt durch Feld und Wald. Bald öffnet sich rechter Hand der Blick zum Alpstein. Mit einem markanten Anstieg, vorbei an stattlichen Gehöften erreichen wir den Tannenberg, wo uns ein herrlicher Ausblick über Fürstenland und Toggenburg, zum Bodensee und bis in die Vorarlberger Berge erwartet. Nach der Mittagspause durchqueren wir den Bildtannenwald und wandern durch Waldkirch in Richtung Hauptwiler Weiher. Wir kommen am Gonzenbach Schloss vorbei und dann zur bekannten Waldschenke am Bischofsberg. Schon bald erreichen wir Bischofszell, wo sich vor der Heimreise ein Rundgang durch die Altstadt unbedingt lohnt.

Streckenverlauf
Gossau (638m) – Hinterberg (767m) – Tannenberg (878m) – Waldkirch (621m) – Hauptwil (540m) – Bischofszell Stadt (506m)
Routenverlauf auf der Landeskarte
Verpflegung
aus dem Rucksack Mittagspause im Gasthaus Tannenberg
Startpunkt
09:15 h 9200 Gossau, Bahnhof
Rückreise
16:23 h 9220 Bischofszell, Bahnhof Bischofszell Stadt
Leitung
Ruth Rüesch, 079 400 41 15, 071 898 33 37 (Wandertelefon)
ruth.rueesch@appenzeller-wanderwege.ch
Kantonale Wanderweg-Organisation
Appenzell A.Rh. Wanderwege VAW
www.appenzeller-wanderwege.ch/
Anmeldung
bis 28.10.2022
Ruth Rüesch, 079 400 41 15
Jetzt anmelden
Anmeldung
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 1
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 2
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 3
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 4
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Mitgliedschaft Ich bin Mitglied
Bemerkungen
zurück zur Trefferliste