Nordostschweiz | AR

Menschen mit und ohne Behinderung wandern gemeinsam

Geführte Wanderung

So, 14.06.2020
1 h 45 min
leicht
124 m
113 m
4.3 km

Wir gehen gemeinsam den Weg von Bühler über die Göbsi ins Wohnheim Schönenbüel. Im Steigbach trennen sich die schwächeren Läufer und die Teilnehmenden im Rollstuhl von uns und wandern über die obere Lochmühle zum Wohnheim. So kommen alle sowohl beim Wandern, wie auch beim gemeinsamen Imbiss und dem traditionellen Kuchenbuffet auf ihre Rechnung.

Streckenverlauf
W1: Bühler (824 m) – Steigbach (811 m) – untere Göbsi (816 m) – Schönenbüel (Teufen) (840 m) W2: Bühler (824 m) – Steigbach (811 m) – obere Lochmühle (777 m) – Schönenbüel (Teufen) (840 m)
Infos
Für alle Teilnehmer der Wanderung gibt es im Wohnheim Schönenbüel einen Gratisimbiss und anschliessend Kaffee und Kuchen von Berty’s legendärem Kuchenbuffet
Treffpunkt
10:20 h 9055 Bühler
Rückreise
14:00 h, Teufen Stiftung Waldheim (Rückfahrmöglichkeit zum Startpunkt)
Leitung
Margrit Geel, +41 (0)79 749 36 55 , +41 (0)71 898 33 37
margrit.geel@appenzeller-wanderwege.ch
Kantonale Wanderweg-Organisation
Appenzell A.Rh. Wanderwege VAW
www.appenzeller-wanderwege.ch/
Anmeldung
nicht erforderlich
zurück zur Trefferliste