Nordostschweiz | AR

Schneeschuhwanderung Hundwiler Höhi

Geführte Wanderung

Sa, 16.01.2021
5 h 0 min
mittel
642 m
668 m
12.3 km

Der markante Gipfel der Hundwiler Höhi ist im Winter ganz anders zu erleben. Auf Schneeschuhen stapfen wir durch die hoffentlich verschneite Landschaft. Einer der schönsten Aussichtspunkte des Appenzellerlandes im Winter zu erleben – wer wünscht sich das nicht schon lange. Wir wandern von der Zürchersmühle über verschneite Wiesen und durch Wälder zur Hundwiler Höhi. Nach der Anstrengung geniessen wir hier die warme Stube. Am Nachmittag geht es weiter über den Gipfel hinunter zur Ochsenhöhi und dann über den Grat bis hinaus nach Appenzell.

Streckenverlauf
Zürchersmühle (810 m) – Ramsten (1000 m) – Hundwiler Höhi (1305 m) – Chuterenegg (1123 m) – Himmelberg (1060 m) – Bahnhof Appenzell (784 m)
Infos
Verpflegung im Berggasthaus Hundwiler Höhi. Bei zu knapper Schneelage wird die Tour als Winterwanderung durchgeführt.
Treffpunkt
09:50 h 9107 Zürchersmühle, Bahnhof
Rückreise
16:30 h, 9050 Appenzell, Bahnhof
Leitung
Vreni Schmid, +41 (0) 71 364 22 14, +41 (0) 71 898 33 37
vreni.schmid@appenzeller-wanderwege.ch
Kantonale Wanderweg-Organisation
Appenzell A.Rh. Wanderwege VAW
www.appenzeller-wanderwege.ch/
Anmeldung
bis 15.01.2021
Vreni Schmid, +41 (0) 71 364 22 14
Jetzt anmelden
Anmeldung
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 1
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 2
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 3
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 4
Keine Vergünstigung
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Bemerkungen
zurück zur Trefferliste