| SG

Zur heiligen Regula und auf die Alp Egg

Geführte Wanderung

Do, 21.07.2022
4 h 30 min
mittel
11.6 km
831 m
834 m

Die Legende ist uralt: Um das Jahr 285, also noch zu römischer Zeit, seien Regula und Felix vom Wallis her kommend der Christenverfolgung entflohen. Sie seien über die Alpen und das Glarnerland schliesslich im Linthgebiet gelandet und hätten ihre Reise über die Alp Egg bis nach Zürich fortgeführt, wo sie heute noch die Stadtheiligen sind. Und so ist eben auch der Regulastein zu seinem Namen gekommen. Wir machen uns auf den Weg, um beim Regelstein – wie der heutige Flurname heisst – noch mehr über die Geschichte der hl. Regula zu erfahren.

Streckenverlauf
Üetliburg (710m) – Rittmarren (1058m) – Regelstein (1315m) – Alp Egg (1204m) – Wielesch (1173m) – Rieden (717m)
Routenverlauf auf der Landeskarte
Infos
Dass wir unterwegs an zahlreichen Alpwirtschaften vorbeikommen, ist reiner Zufall...
Verpflegung
aus dem Rucksack Mittagshalt im Bergrestaurant Alp Egg
Startpunkt
09:00 h 8738 Üetliburg, Postautohaltestelle Birkenhalde
Rückreise
15:50 h 8739 Rieden SG, Postautohaltestelle Dorf
Leitung
Margrit Geel, 079 749 36 55, 071 898 33 37 (Wandertelefon)
margrit.geel@appenzeller-wanderwege.ch
Kantonale Wanderweg-Organisation
Appenzell A.Rh. Wanderwege VAW
www.appenzeller-wanderwege.ch/
Anmeldung
bis 19.07.2022
Margrit Geel, 079 749 36 55
Jetzt anmelden
Anmeldung
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 1
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 2
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 3
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 4
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Mitgliedschaft Ich bin Mitglied
Bemerkungen
zurück zur Trefferliste