| AR

«Den Säntis im Blick» Schneeschuhwanderung Hinderfallenchopf

Geführte Wanderung

So, 29.01.2023
6 h 30 min
schwer
10.6 km
560 m
950 m

Eine abwechslungsreiche Schneeschuhwanderung in der Nähe des bekannten Ofenlochs, durch liebliche Wald- und Hügellandschaften, mit Rundsicht vom Hinderfallenchopf ins Appenzeller Voralpenland, auf die Churfirsten und die Glarner Alpen – immer mit dem Säntis im Blick!

Streckenverlauf
Schwägalp Passhöhe (1278m) – Chräzerenpass (1267m) – Pfingstboden (1422m) – Hinderfallenchopf (1531m) – Vorder Chlosteralp (1330m) – Ennetbühl Dorf (885m)
Routenverlauf auf der Landeskarte
Infos
Notfallausrüstung: LVS, Schaufel, Sonde allenfalls notwendig (wird vor der Tour bekanntgegeben). Der Fahrplan mit dem öV von Urnäsch her ist ungünstig. Wählen Sie die Anreise über Nesslau (Ankunft Passhöhe 08.23 Uhr) oder parkieren Sie Ihren PW bei der Passhöhe, es sind ausreichend Parkplätze vorhanden.
Verpflegung
Aus dem Rucksack.
Startpunkt
08:23 h 9107 Schwägalp, Postautohaltestelle Passhöhe
Rückreise
16:43 h 9651 Ennetbühl, Postautohaltestelle Dor
Leitung
Martin Keller, 079 669 75 40, 071 898 33 37 (Wandertelefon)
martin.keller@appenzeller-wanderwege.ch
Kantonale Wanderweg-Organisation
Appenzell A.Rh. Wanderwege VAW
www.appenzeller-wanderwege.ch/
Anmeldung
bis 26.01.2023
Martin Keller, 079 669 75 40
Jetzt anmelden
Anmeldung
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 1
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 2
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 3
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Begleitperson 4
Keine Vergünstigung (oder Sonstiges)
Generalabonnement
Halbtax-Abonnement
Mitgliedschaft Ich bin Mitglied
Bemerkungen
zurück zur Trefferliste